Dachdeckersoftware zur Dachberechnung

So wird die Dachberechnung noch einfacher

Mit der Software DachTools ist die Dachkonstruktion inkl. einem professionellen Aufmaß in 3 Schritten fertig.

Aus der handwerklichen Praxis heraus hat Udo Kraft, selbst seit Jahren Dachdecker, die Software DachTools entwickelt. Es dem Dachdecker einfach machen und dem Kunden dabei einen zusätzlichen Nutzen bieten. Das ist eine klare Win-Win-Situation für beide Seiten.

Dabei kann der Dachdecker mit DachTools sein Angebot in wenigen Schritten „zeichnen“, inkl. Windsogberechnung und Aufmaß.

Die Daten bilden dabei eine sichere Kalkulationsgrundlage und ein objektbezogenes Leistungsverzeichnis.

Mit M•SOFT, dem Anbieter für IT-Lösungen aus einer Hand für Handwerker, wird die Software seit Jahren vertrieben. So arbeitet DachTools natürlich auch nahtlos mit der Branchensoftware PASST.prime zusammen. Durch eine Schnittstelle können die erfassten Daten direkt für das Angebot und weitere Projektschritte verarbeitet werden.

Wie einfach und mit wenigen Klicks sich das Angebot zeichnen lässt, davon können sich Interessierte selbst überzeugen. Gemeinsam mit DachTools bietet M•SOFT ein kostenloses Webinar an. Anmeldungen können direkt über die Website von M•SOFT erfolgen: www.msoft.de/aktuelles/webinare oder unter Dachdeckersoftware

Über …

Die M∙SOFT Organisationsberatung bietet seit über 30 Jahren Software-Lösungen für Handwerk, Industrie und Handel. Über 5.500 Kunden in der DACH-Region setzen auf das langjährige Know-how und eine umfassende Betreuung des Branchenexperten und des gesamten Netzwerks von Niederlassungen und Fachhandelspartnern.

Dirk Lickschat

Mein Name ist Dirk Lickschat. Seit 1998 schreibe ich regelmäßig über diverse Software und Marketingthemen. In meinem Gebiet gehöre ich zu den Experten die Marketing und IT-Themen zusammenbringen. Zu meinen Lieblingen gehoeren CRM, SEO, SEM und Online Marketing. Meine Erfahrungen erhielt ich als Vertriebs- und Marketingverantwortlicher in einigen deutschen IT Firmen. Übrigens: Pressemitteilung können jetzt kostenlos veröffentlicht werden. Natürlich nur für IT- und Software-Themen.