Küchentrends Messe in München

kuechentrendsAuch auf der Messe Küchentrend wird es um IT und Software gehen.
Unter dem Bereich Dienstleistungen werden zahlreiche CAD und 3D Softwarehersteller an den Start gehen. Natürlich nicht nur die, es wird ein bunter Strauß zwischen kaufmännischer Software bis hin zum Webshop geben.

Die durchaus positive Entwicklung der bedeutende Fachmesse für die Küchenindustrie und weiterführenden Vertrieb von Küchen- und Küchenzubehör.

Softwareaussteller bei Küchentrends

Bild : (c) Küchentrends GmbH

Bei Küchentrends treffen sich einfach alle Experten die sich ganz der Sache „Küche“ verschrieben haben. So trifft man sich zur Kommunikation, um Kontakte auszutauschen und sich natürlich über die neusten Trends zu informieren.

Die Fachbesucher kommen vor allen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und allen angrenzenden Nachbarländer.

Die Messe ist noch gar nicht so alt und entstand im Jahr 2004. Damals noch als „Infotag für Küchenspezialisten. Mal fand Sie in Nürnberg, mal in München statt. Was damals mit einer Hand voll Messeausstellern begann, steigerte sich von Jahr zu Jahr. Es war klar: Die Küchenmesse war angesagt und anscheinend fehlte so ein Forum.

Bereits nach nur drei Jahren wandelte sich der Infotag in eine wirkliche Fachmesse.

Obwohl ein stetiger Wachstum bei Ausstellern und Fachbesuchern herrscht, hat man die Vision die Küchentrends bis zum Jahr 2015 als Premiumfachmesse zu etablieren und mit dem Messestandort München fest verwurzelt sein.

Im Jahr 2009 schaffte man ein Zuwachs von sage und schreibe 200%.
Aus der Hand voll Ausstellern wurden inzwischen 63 Premiumaussteller. 2010 waren es dann schon 118. Und das in Zeiten als andere Messen stark in der Krise steckten.

Alle Informationen wie Anfahrt, Eintritt und noch viel mehr, erhalten Sie unter http://www.kuechentrends.net/

Kontakt:

küchentrends gmbh
postfach 86 05 62 :: d-81632 münchen :: telefon +49. (0) 89. 46 22 465 17 ::